Wette gewonnen! KulturTafel "gewinnt" dank Adalbert-Raps-Stiftung Spenden von rund 2.500 Euro

Was für ein Ergebnis: Die KulturTafel Bamberg konnte im Zeitraum von 8.11. bis 10.12. Spenden in Höhe von 2.440 Euro verzeichnen. Anlass war die Sozialwette der Adalbert-Raps-Stiftung: „Wetten, dass Eure Organisation es nicht schafft, innerhalb von fünf Wochen mindestens 300 Euro Spendengelder zu sammeln?!“, lautete die Wettansage. Mit Briefen an ehemalige Unterstützer_innen der KulturTafel, mit Artikeln in der Presse und Beiträgen auf den Social Media-Kanälen, die auch noch dankenswerterweise von vielen geteilt wurden, und mit Spendenaufrufen der Schirmherren des Projekts hat das KulturTafel-Team die Wette klar gewonnen - und darf sich jetzt noch über den Wettgewinn von weiteren 1.000 Euro, den die Adalbert-Raps-Stiftung übernimmt, freuen.

Herzlichen Dank an alle, die uns geholfen haben, diese Wette zu gewinnen. Herzlichen Dank an alle Spender_innen! Und herzlichen Dank an die Adalbert-Raps-Stiftung, die mit ihrem Wettaufruf diese Aktion überhaupt erst in Gang gesetzt hat und die "Wettschulden" auch noch so großzügig einlöst! Für die KulturTafel als ein nicht refinanziertes Projekt war es wirklich eine tolle Wette!

Foto: Freut sich über das großartige Wettergebnis: KulturTafel-Leiterin Theresa Banzhaf.