"...und hätte der Liebe nicht" - Paulus in der Literatur am 19. Juli

Die Gestalt des Apostels aus dem Blickwinkel verschiedener Dichter erwartet die Besucher am Donnerstag, 19. Juli, um 20 Uhr im Gemeindezentrum der Erlöserkirche am Kunigundendamm (Eingang Hopfferstraße): Sein Damaskus-Erlebnis, aufwühlend nacherzählt von Shalom Asch, der suchende und bekennende Paulus, nachempfunden von Franz Werfel, ein kühner Wort-Kämpfer, portraitiert von Walter Hasenclever - verschiedene Mosaiksteine fügen sich zum Bild eines mutigen und streitbaren Mannes, den eine große Vision trägt: die Liebe.

„Die launische Forelle-diesmal blau“

 30 Jahre Kantatenchor Bamberg
Eine musikalische Persiflage von Franz Schöggl.
Dazu flotte Texte von Rolf-Bernhard Essig und heitere Orgeltöne von Ulrike Wiesner.
Gesamtleitung: Dekanatskantor Martin Wenzel
Mittwoch 18. Juli 2018 um19:30 Uhr Erlöserkirche Bamberg

Willkommen in der ESG!

Zum 1. Juli ist Thomas Braun neuer Hochschul- und Studierendenpfarrer in unserem Dekanat. Am Sonntag, 8. Juli, wird er offiziell von Dekan Hans-Martin Lechner in sein Amt eingeführt. Beginn des festlichen Einführungsgottesdienstes ist um 19:00 Uhr in der Bamberger Erlöserkirche am Kunigundendamm. Herzliche Einladung!

Karibuni! - Willkommen in Bamberg!

Am Sonntag, den 1. Juli werden wir im Gottesdienst um 10 Uhr in der Erlöserkirche Victoria Ndossy aus Tansania begrüßen und um Segen für ihren Freiwilligendienst in Bamberg bitten. Aufgrund von Visumsschwierigkeiten hatte sich ihr Kommen verzögert. Aber nun wird die junge Frau in der Diakonie-Kindervilla an der Universität mitarbeiten und in den Gemeinden des Dekanats Botschafterin unserer Partnerdiözese Meru sein, denn sie stammt aus Ulonga, einem Ort in Meru. Eingebunden ist der Austausch in ein Freiwilligenprogramm, das von Mission EineWelt betreut wird.

Kirchenvorstandswahl 2018

Schon jetzt vormerken am 21.Oktober finden wieder Kirchenvorsteherwahlen statt. Die Evangelische Kirchen in Bayern wählt ihre Leitungsgremien vor Ort in den Kirchengemeinden. Nehmen Sie Ihr Wahlrecht wahr.

Weltweite Kirche zu Gast in Bamberg

„Together we can“ - „Nur gemeinsam schaffen wir es“, lautete die Botschaft des tansanischen Bischofs Elias Kitoi Nasari, der zusammen mit seiner Frau und Pastor Emmanuel Majola Pallangyo, dem Leiter des Ailanga Lutheran Junior Seminary, im Mai das Dekanat Bamberg besuchte.  „Together we can“ lädt ein darüber nachzudenken: Wie kann dieses „together - gemeinsam“ ganz konkret aussehen in den Gemeinden?

VR Bank Bamberg für Zelt der Religionen

Mit dem Projekt „Früh üben – Interreligiöser Dialog für Kinder“ startet der Förderverein „Zelt der Religionen“ in die neue Zeltsaison. „Schulen können bei uns den Besuch unseres pädagogischen Teams buchen“, erklärt Diakonin Andrea Hofmann, Geschäftsführerin des Vereins, das Konzept. „Wir gestalten dann eine Unterrichtsstunde zum interreligiösen Dialog und haben auch unseren neuen „interreligiösen Koffer“ dabei.“ In diesem befänden sich Symbole und Anschauliches aus dem Islam, dem Judentum und dem Christentum.

Besuch aus der weltweiten Kirche

Seit 1986 verbindet das Dekanat Bamberg und die Diözese Meru der Evang.- Luth. Kirche Tansanias im Nordosten des Landes eine offizielle Partnerschaft. Zahlreiche Begegnungen und gegenseitige Besuche haben in den letzten Jahren diese Partnerschaft gefestigt. In der Meru- Diözese gibt es keine größere Stadt, die Menschen leben meist von dem, was sie auf ihren Grundstücken anbauen.

21 Bibeln, eine Regionalbischöfin und viele Kirchenvorsteher

Vergangenen Samstag trafen sich Kirchenvorsteherinnen und -vorsteher aus allen Gemeinden unseres Dekanatsbezirks im Stephanshof zum 2. Kirchenvorsteher-Tag. PuK stand auf der Tagungsordnung - der Prozess "Profil und Konzentration", den die Landeskirche angestoßen hat. Wie kann Kirche den Lebensraum der Menschen erreichen? Wie kann sie heute in der Gesellschaft ihren Platz finden? Was macht Kirche eigentlich aus? In Workshops näherten sich die Teilnehmer diesen Fragen und machten sich auf den Weg, auch die Unterschiede in den Gemeinden in den Blick zu nehmen.

Seiten

Subscribe to Dekanat Bamberg RSS