Ein herzliches "Grüß Gott" im Dekanat Bamberg

Athen
Bildrechte: Uwe Sieverding / pixelio.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Apostel Paulus sagt auf dem Areopag in Athen im Gespräch mit Suchenden und Fragenden, mit Menschen der vielfältigsten Philosophien und Glaubensrichtungen den denkwürdigen Satz: „Fürwahr, Gott ist nicht ferne von einem jeden unter uns. Denn in ihm leben, weben und sind wir.“ (Apostelgeschichte 17,27)

Mich berührt dieses von so großer Offenheit und Weite geprägte und dabei so persönliche Wort von Gott. Da leuchtet die Liebe zu jedem Menschen, eine grundlegende Menschlichkeit auf, die den christlichen Glauben ausmacht. Niemand ist ausgeschlossen. Alle Menschen sollen etwas spüren vom Kraftfeld des Respekts, der Toleranz und der in Vielfalt versöhnten Weltgemeinschaft.

Ich wünsche Ihnen und mir, dass sich in diesen sommerlichen Tagen immer wieder neu diese wunderbare Welt Gottes öffnet und weitet mitten unter uns, von Mensch zu Mensch.

Mit herzlichen Grüßen
Hans-Martin Lechner
Dekan

 

 

 

_________________________________________________________________________________________________

Sie suchen eine bestimmte Kirchengemeinde im Dekanat oder möchten mehr über die Arbeit und Angebote unserer Dienste und Werke erfahren? Auf unseren Seiten finden Sie Informationen und – was uns noch viel wichtiger ist – Ansprechpartner für alle Bereiche, in denen sich Menschen aus der evangelischen Kirche engagieren. Denn wir möchten für Sie nicht nur über das World Wide Web, sondern ganz konkret und persönlich erreichbar sein.

St. Stephan Bamberg
Bildrechte: Autor

Im letzten Jahr war anlässlich der 1000-jährigen Weihe von St. Stephan ein wunderbares Jubiläumsprogramm über das ganze Jahr verteilt geplant. Aufgrund der Coronapandemie mussten nahezu alle Veranstaltungen abgesagt bzw. auf 2021 verschoben werden. Leider ist auch in diesem Jahr ein großes Weihefest zum 1001. Jubiläum nicht möglich. Am 24. April 1020 wurde die Kirche geweiht. Heute wird Dekan Lechner im Gottesdienst an dieses Jubliläum erinnern und die Gemeinde freut sich anlässlich dieses Ereignisses über Vidoebotschaften von Landespräsidentin Ilse Aigner und Erzbischof Dr. Ludwig Schick.

Videobotschaft von Landtagspräsidentin Ilse Aigner

An dieser Stelle finden Sie ein Video von www.youtube.com. Sie können es sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von www.youtube.com angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten übermittelt werden.

Geburtstagskuchen
Bildrechte: Brett Garwood_unsplash

Am 19. März 2020 startete der YouTube-Kanal der Erlöserkirche Bamberg mit einem kurzen Abendsegen von Thomas Braun. Ein Jahr und 190 Videos später schaut das Team kurz zurück - erneut mit Luthers Abendsegen:

Luthers Abendsegen – 1 Jahr YouTube-Kanal der Erlöserkirche Bamberg
https://youtu.be/B7AS60RaAzE

Der Kanal der Erlöserkirche Bamberg ist hier zu finden:
https://www.youtube.com/channel/UCId3rUbRU0Cm0TekdQlTiIw

Der neueste Beitrag ist übrigens ein Online-Konzert anlässlich des Geburtstags von Johann Sebastian Bach vom 21. März 2021: https://youtu.be/N221hSzU4A8

 

Pfarrerin Natalie Schreiber
Bildrechte: privat
"Meine Kirche ist besonders die, die dort ist, wo kein Kirchturm steht. Da, wo Menschen ganz alltäglich leben, lernen und arbeiten.“ Am 7. Januar 2021 ist Natalie Schreiber durch Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner und Dekan Hans-Martin Lechner zur Pfarrerin ordiniert worden. Sie möchte die evangelische Kirche mitgestalten und in die Zukunft begleiten.
Die glücklichen Teilnehmer inklusive Gewinnerin des 1. Bamberger PoetryPreacherSlams.
Bildrechte: Sebastian Dörner
Seit fast einem Corona-Jahr erfindet Kirche sich neu – coronabedingt - und muss neue, häufig digitale Wege gehen. Ist das gut oder schlecht? Bleibt sie damit ihrem Auftrag gegenüber treu, bei den Menschen zu sein? Über diese Frage ist viel gestritten – aber überhaupt noch nicht gedichtet und geslamt worden! Das holen wir nach am 24.1. in der Erlöserkirche!

Evangelische-Termine Slider-Teaser