Ein herzliches "Grüß Gott" im Dekanat Bamberg

Sie suchen eine bestimmte Kirchengemeinde im Dekanat oder möchten mehr über die Arbeit und Angebote unserer Dienste und Werke erfahren? Auf unseren Seiten finden Sie Informationen und – was uns noch viel wichtiger ist – Ansprechpartner für alle Bereiche, in denen sich Menschen aus der evangelischen Kirche engagieren. Denn wir möchten für Sie nicht nur über das World Wide Web, sondern ganz konkret und persönlich erreichbar sein.

 

Momentan überarbeiten wir diesen Internet-Auftritt. Falls Ihnen etwas auffällt, Informationen fehlen, Links nicht funktionieren o.ä., sind wir dankbar für Rückmeldungen, gerne via Mail an Ute Nickel (u.nickel(at)dwbf.de). Herzlichen Dank!

Bildrechte: beim Autor

Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) ruft zusammen mit dem Deutschen Städtetag und weiteren Akteuren am 21. September 2019, dem Internationalen Tag des Friedens, erneut zu einem europaweiten Glockenläuten auf. Das Glockenläuten steht für den Frieden und europäische Kulturwerte, die durch das gemeinsame kulturelle Erbe wachgehalten werden. Auch viele evangelische Kirchen im Dekanat Bamberg beteiligen sich an der Aktion und bringen am Samstag von 18:00 bis 18:15 Uhr ihre Kirchturmglocken zum Klingen.

Bildrechte: beim Autor

Es gibt einiges zu feiern in unserem Dekanat. Herzliche Einladung zu folgenden Terminen:

Sonntag, 15. September, 9:30 Uhr: 50 Jahre Sankt Lukas in Ebrach

Mit Festgottesdienst, ab 11:30 Uhr Festbetrieb, 13:30 Uhr und 14:30 Uhr Führungen durch die Kirche, 16:00 Uhr Kabarett mit Heike Bauer-Banzhaf, ab 17:30 Uhr Festausklang bei Federweißer und Zwiebelplootz, ganztägig: Bilderausstellung zur Geschichte von St. Lukas

 

Bildrechte: beim Autor

15 Jahre ist es her, dass eine Jugenddelegation des Evang.-Luth. Dekanats Bamberg sich auf den Weg gemacht hat, um die Partnerdiözese Meru in Tansania zu besuchen. Jetzt sind wieder sechs junge Menschen aus der Bamberger Region gemeinsam mit dem Dekanatsjugendreferenten Benjamin Lulla in Afrika, um bis zum 27. August 2019 Gemeinden und  Projekte kennen zu lernen und vor allem den Menschen in Meru zu begegnen. Am 3. August wurden sie in einem Gottesdienst in der Erlöserkirche verabschiedet.

Bildrechte: beim Autor

 Am Sonntag, den 14.Juli 2019 versammelten sich viele Gemeindemitglieder beider Konfessionen um von Pfr. Johannes Kestler Abschied zu nehmen. Dekan Lechner entband Pfr. Kestler in einem würdevollen, von vielen Pfarrkollegen/-innen begleiteten, Gottesdienst von seinen Pflichten. Das Kindergottesdienst-Team überreichte eine gebastelte Trommel. Gestärkt mit einem kleinen Imbiß folgten die teils humorvollen, teils mit einem kleinen Wink versehenen Grußworte von Kirche, Politik, Vereine und Schule. Als Überraschung traten die "Grazien" mit einem ausdrucksstarken Tanz auf.

Bildrechte: beim Autor

Abschied nach 16 Jahren: Am Sonntag, 28. Juli, verabschieden wir Pfarrer Gottfried Schlee in der Christuskirche in Höchstadt a.d.A. Um 14:00 Uhr beginnt dort der Gottesdienst. Zum 1. August tritt Pfarrer Schlee seine neue Stelle in der Kirchengemeinde Langenfeld im Dekanat Neustadt/Aisch an. Wir wünschen Gottes Segen und einen guten Neuanfang!

Evangelische-Termine Slider-Teaser